STARTSEITEePHILOS AGKARRIEREKONTAKTFAQ
degb

Kundenmeinung

Die Sparkasse Bremen AG

Zentrale Beschaffung, Facility Management

 ⇒ Jörn Wartberg:

"Die ePhilos AG ist seit 2003 unser Partner in Sachen eProcurement.

Durch ComfortMarket war und ist es uns möglich Beschaffungs-prozesse in hohem Maß zu optimieren und standardisieren. Mit Hilfe von ComfortMarket wickeln wir mittlerweile 85% unseres quantitativen Beschaffungsvolumens ab."

Anwenderkreistreffen 2016

Am 31. Mai 2016 lädt die ePhilos wieder zum beliebten Anwenderkreistreffen* ein.

Als diesjährigen Gastgeber konnten wir die BLG LOGISTICS Group gewinnen, die als langjähriger Kunde und Teilnehmer bei Anwenderkreistreffen über weitreichende Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit ePhilos verfügt. Die ePhilos und die geladenen Gäste sagen schon einmal Danke.

Die Themen des Anwenderkreistreffen sind:

- Intelligente, selbstlernende Suche im Einkauf

- Beschaffungsstandards als Grundlage für Individualisierung

- Neues aus der SAP Anbindung

- Neuigkeiten zu Dienstleistungs- und Projekteinkauf

- Funktionen "nice to have" und doch unverzichtbar

Der Erfahrungsaustausch am Round Table, von Anwender zu Anwender, führt zur Definition von Anforderungen an die nächste Generation der ComfortMarket Familie. Unsere Kunden nehmen aktiv, zum gegenseitigen Vorteil, auf Entwicklungsmodule Einfluss.

*Nur Kunden haben Zugang zur Veranstaltung.


Anwenderkreistreffen 2015

Das Anwenderkreistreffen 2015 fand in Hamburg statt.

ePhilos informierte und Kunden tauschten sich aus zu den Themen: "Wer suchet, der findet" in Form des Forschungsprojektes mit dem DFKI; ein Feuerwerk an neuen Features und eSourcing - das Release CM Tender 4.5, welches ab sofort verfügbar ist!

Am frühen Abend setzten wir die informativen Dialoge in einem besonderen Ambiente fort.

Vielen Dank für Ihr intensives Mitwirken!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anwenderbereich.


Bremer BusinessIT Tag 2014

Einkauf und Ressourcenplanung sind Themenfelder, die heute für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind. „Just in time production“ ist nur eines der Schlagworte, die in diesem Zusammenhang eine Rolle spielen. Warenwirtschaftssysteme und ERP-Software warten ständig mit neuen Innovationen auf, um Lager- und Beschaffungskosten zu minimieren und Produktionsprozesse zu optimieren. Besucher haben hier die Möglichkeit, sich über neueste Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren.

Stacks Image 2639

Programmübersicht

Themenfeld: Einkauf und Prozessmanagement

Thema: Beschaffungsprozesse optimieren mit eStandards

Referenten: Simone Jüdick und Lars Leising, ePhilos AG

Datum: 30.09.2014

Uhrzeit: 10:45 - 11:15 Uhr

Veranstaltungsort:  Hochschule Bremen am Airport


Anwenderkreistreffen

Unser Anwenderkreistreffen 2014 war in Bremen lokalisiert.

Wir beschäftigten uns unter anderem mit dem Thema "Modularisierung von CM" und zwei bekannte Kunden stellten ihre Lösungswege für praktische Problemstellungen vor. Auch an dieser Stelle vielen Dank dafür!

Am frühen Abend setzten wir die informativen Dialoge in einem besonderen Ambiente direkt an der Weser fort.

Wir haben uns auf Sie gefreut!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anwenderbereich. Danke schön!


Anwenderkreistreffen

Unser nächstes Anwenderkreistreffen findet am 4. Juli 2013 statt.

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, ist unser freundlicher Gastgeber.

Wir beschäftigen uns mit dem Thema "Standard versus Individualisierung" und vielen neuen Features. Weitere Informationen, die Agenda sowie die Anfahrtsbeschreibung entnehmen Sie bitte dem Anwenderbereich. Vielen Dank!


Mittelstandstreff der Handelskammer Bremen: „Prozesskostenoptimierung durch E-Procurement"

Referent: Simone Jüdick, ePhilos AG

Datum: 29.05.2013

Uhrzeit: 12:30 - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Handelskammer Bremen, Börsensaal


BME-eLÖSUNGSTAGE 2013

 

Ein großer DANK gilt den Teilnehmern unserer Round Table für die angeregten Diskussionen sowie den Standbesuchern für das fundierte Interesse.


Interaktion und viel Raum für Expertengespräche – Größte Plattform für eSourcing und eProcurement zur Optimierung der Beschaffungsprozesse


Themenschwerpunkte:

  • Optimaler Lieferantenwettbewerb durch elektronische Ausschreibungen und Auktionen
  • Agiler Einkauf durch eLösungen: Prozesse optimieren, Mitarbeiter entlasten
  • Integration von eLösungen in ERP-Systeme
  • Bestellvorgänge beschleunigen, Prozesskosten senken
  • Procure-to-Pay-Prozesse papierlos gestalten
  • Supplier Relationship Management: Lieferanten beurteilen, entwickeln, integrieren
  • Der Arbeitsplatz der Zukunft im Einkauf

 

Unsere Roundtable beinhalteten das Thema "Quick-RFQ: die pragmatische Lösung neben der klassischen Ausschreibung".

 

Die komplette Veranstaltung finden Sie hier zum download


ebiz-Veranstaltungsreihe: „Die Mittelstandsoffensive erklärt IT“ - eProcurement

Referent: Simone Jüdick, ePhilos AG

Datum: 25.05.2011

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Villa Verde im Weser-Stadion, Eingang Tor 13

Mit IT-Lösungen und Softwarekomponenten ist es wie im Fußball: Sie haben einen Kader und damit eine Vielzahl an Variationsmöglichkeiten diese einzusetzen. Wissen Sie, welche Kombinationen geeignet sind um Ihr Unternehmen siegreich aufzustellen? Welche Taktik Sie wählen sollten, um erfolgreich zu sein? Bei der Fülle an Softwareanwendungen ist es schwer den Überblick zu behalten und das Richtige zu finden.

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH und ihr Beraterpool möchten Sie im Rahmen der Mittelstandsoffensive dabei unterstützen. Dazu laden wir Sie herzlich zur kostenlosen Veranstaltungsreihe „Die Mittelstandsoffensive erklärt IT“ ein.  In vier Partien informieren wir Sie über verschieden Softwarelösungen und geben Ihnen Anwendungsbeispiele. Dabei legen unsere Referenten den Fokus auf die Praxistauglichkeit der Softwarelösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Nach den Vorträgen stehen Ihnen die Experten außerdem in einer „Unternehmer-Sprechstunde“ gern für Fragen zur Verfügung.  

Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Die Mittelstandsoffensive erklärt IT“, möchten wir Ihnen zeigen, was eProcurement ist, was es kann und ob sich der Einsatz auch in Ihrem Unternehmen lohnt. 


BME-eLÖSUNGSTAGE 2011

 

Wir bedanken uns herzlich bei den zahlreichen Hörern unseres Vortrages und bei den Standbesuchern für die sehr interessanten Gespräche.

Als Teilnehmer der BME-eLÖSUNGSTAGE stehen Ihnen die Vorträge der Veranstaltung ab Freitag, 01. April 2011 zum Download zur Verfügung.

 

Referent: Herr Lars Leising, Leiter Entwicklung, ePhilos AG

Co-Referentin: Frau Marie-Louise Zimmer, Leiterin Zentraleinkauf, BDO AG

Titel: „Soviel Standard wie möglich, soviel lndividualisierung wie nötig – wie muss eine eBeschaffungslösung aufgestellt sein, um heute und morgen die Anforderungen des Einkaufs zu erfüllen?“

 

Wir beschäftigten uns im Rahmen dessen mit den Punkten:

- Erst mal mit dem Standard beginnen oder gleich individualisieren?

- Womit erreiche ich die größte Userfreundlichkeit / -akzeptanz?

- Einsparvolumina versus Kosten bei der Standard- und Individuallösung

 

 

 

 

 

Das komplette Veranstaltungsprogramm finden Sie hier zum download.

Für alle mobilen Liebhaber unter